mit Profi Tipps schneller zum passenden Job

Lebenslauf Disponent

Sie haben als Bewerber in verschiedenen Berufen und Bereichen Erfahrungen gesammelt, die für die Stelle, auf die Sie sich bewerben, nicht unbedingt relevant sind? Trotzdem möchten Sie diese erwähnt wissen? Dann bietet sich folgende Lösung an:

Die für die beworbene Stelle wichtigen Kompetenzen führen Sie unter einem separaten Block mit der Überschrift „Berufliche Schwerpunkte“, eventuell unterteilt in Bereiche auf. Die Aufgaben, die nicht relevant sind, listen Sie in den Aufgabenbeschreibungen innerhalb der Stellen auf. So erkennt der Personalentscheider auf den ersten Blick, was Sie wissen und können und muss sich nicht erst durch mehrere Seiten Ihres Lebenslaufs durcharbeiten.

Im folgenden Lebenslauf Muster finden Sie ein Beispiel dazu.

 

Lebenslauf-Muster-Disponent-1

 

Lebenslauf-Muster-Diponent-2

 

Bei abgeschlossenen Bildungsmaßnahmen ist es sinnvoll, den Titel bzw. Abschluss im Lebenslauf aufzuführen. Es kommt vor, dass Teilnehmer eine Aus- oder Weiterbildung durchlaufen, aber in der Prüfung durchfallen oder diese gar nicht absolvieren. Diese werden dann genau wie Sie die besuchte Maßnahme im Lebenslauf erwähnen.Um hervor zu heben, dass Sie eine Ausbildung nicht nur besucht, sondern auch abgeschlossen haben, sollten Sie diese Tatsache daher explizit erwähnen. Auf Seite 2 im Lebenslauf Muster sehen Sie eine Formulierungsvorschlag dazu.

 

 

 

Artikel, die Sie auch interessieren könnten::