mit Profi Tipps schneller zum passenden Job

Lebenslauf Karosseriebaumeister

Inhalt und Aufbau:

Aufgrund der umfangreichen Aufgaben und langjährigen Berufserfahrung des Bewerbers erstreckt sich dieser Lebenslauf über drei Seiten. Länger sollte dieser auch nicht sein, um den Leser nicht zu ermüden. Der Anfang unter der Überschrift „was ich Ihnen bieten kann“  ist ungewöhnlich und hebt sich damit von der Masse der üblichen Bewerbungen ab.  Es werden hier fachliche Kompetenzen und persönliche Eigenschaften beschrieben, die für das Berufsbild als Abteilungsleiter im Karosseriebau relevant sind.

Die Kontaktdaten befinden sich in einer Kopf- und Fußzeile. Auch dieses Format nutzen die Wenigsten, genauso wie die Überschrift in der Seitenleiste.

Der Arbeitssuchende möchte wieder in leitender Funktion arbeiten. Aufgrund dieser und der Tatsache, dass beide Abteilungsleiterfunktionen sich in den Aufgaben unterscheiden, beschreibt er beide sehr ausführlich in den Aufgabeninhalten.

Die in der Ausbildung errungenen Titel werden aufgrund der Erfolge mit Leistungsniveau aufgeführt.

 

Lebenslauf-Muster-Karosseriebaumeister-1

 

Lebenslauf-Muster-Karosseriebaumeister-2

 

Lebenslauf-Muster-Karosseriebaumeister-3

 

Artikel, die Sie auch interessieren könnten::