mit Profi Tipps schneller zum passenden Job

Lebenslauf Marketingassistent

Der Lebenslauf hebt sich aufgrund der optischen Gestaltung ab. Geeignet ist ein solcher beispielsweise im kreativen Bereich. Die Arbeitsuchende bewirbt sich als Marketingassistentin. Hier passt die Optik zum Berufsbild. Möglicherweise spricht die Farbkombination rot/grau eher Frauen als Männer. Ist der Ansprechpartner Ihrer eigenen Bewerbung männlich oder weiblich? Ist die Branche aufgeschlossen und zukunftsorientiert oder eher konservativ traditionell? In welcher Funktion bewerben Sie sich? Ein Industriemechaniker wählt vielleicht eher die Farben blau/grau, sofern er denn überhaupt den Lebenslauf mehrfarbig gestalten möchte. Eine Werbekauffrau dagegen kann durchaus ihre Kenntnisse der Gestaltung in den Bewerbungsunterlagen einbringen. Passen Sie die Gestaltung der Branche, dem Beruf und Ihrer Funktion entsprechend an.

Die Bewerberin des folgenden Lebenslaufs hat innerhalb eines Unternehmens sechs Mal die Funktionen gewechselt. Um nicht den Eindruck zu erwecken, dass es sich um sechs verschiedene Arbeitgeber handelt, ist die Zeitangabe von Ein- bis zum Austritt bei dem Unternehmen linksbündig aufgeführt. Die Zeiträume der einzelnen  Funktionen sind in Klammern hinter die Tätigkeitsbeschreibung vermerkt. Außerdem wird zuerst der Arbeitgeber und dann erst die Position mit den Zeitangaben gelistet. In den meisten Bewerbungen ist die Reihenfolge umgekehrt: Datum von-bis, Titel, Firma, Aufgabenbeschreibung. Achten Sie bei Ihrer Entscheidung des Aufbaus auf eine einheitliche Vorgehensweise.

Bei der Platzierung von Praktika gibt es mehrere Möglichkeiten.  Oft sind diese Bestandteil von Bildungsmaßnahmen und werden unter der entsprechenden Überschrift aufgeführt. Aufgrund der mehrmonatigen Dauer hätte das bei dieser Bewerberin zu mehrmonatigen Lücken im beruflichen Werdegang geführt, die man erst durch Weiterlesen hätte nachvollziehen können. Da es sich vollwertige, wenn auch unbezahlte Arbeitseinsätze handelte, macht hier die Eingliederung innerhalb des Blocks „Berufserfahrung“ Sinn.

 

Lebenslauf-Muster-Marketingassistent-1.jpg

 

Lebenslauf-Muster-Marketingassistent-2.jpg

 


Artikel, die Sie auch interessieren könnten::